Nachrichten

SN

Dein Wetter

Eingabemaske

Direkteingabe Stadt




Empfehlung

Empfehle diese Seite einem Freund


Boardsuche

  


Sicherheitstechnik für Oldtimer

Foren zu diesen Themen.

Sicherheitstechnik für Oldtimer

Beitragvon LarS » 17. Feb 2016, 21:36

Nicht nur die Motorisierung oder andere technische Innovationen wie ABS, ESP, oder Airbags unterscheiden die modernen Fahrzeuge von dem beliebten Oldtimer. Oft sind es minimale Sicherheitsanforderungen die erfüllt werden müssen um so einen Oldtimer auch straßentüchtig zu machen. Eine dieser Anforderungen sind die Sicherheitsgurte ohne die das Autofahren heute nicht mehr möglich ist. So manches, noch vor dem Krieg gebautes Fahrzeug, hat so etwas nicht. Doch der nachträgliche Einbau lässt sich mühelos bewältigen. Wo man Anschnallgurte kaufen kann? Hier: http://www.oldtimer-sicherheitsgurte.de
Benutzeravatar
LarS
Geübter
Geübter
 
Beiträge: 41
Registriert: 10.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Sicherheitstechnik für Oldtimer

Beitragvon Serendipity » 2. Mär 2016, 11:00

Sicherheitstechnisch sind Reifen genau so wichtig wie Anschnallgurte für Neuwagen aber auch für Oldtimer. Moderne Pkw-Reifen verrichten ihren sicherheitsrelevanten Dienst über viele Tausend Kilometer meist klaglos bis sie schließlich verschlissen sind und ersetzt werden müssen. Die Winterreifen nutzen sich bei Fahrten auf sommerlichen Straßen schneller ab. Darüber hinaus gelten für die Fahrt mit Winterreifen, spezielle Geschwindigkeitsbeschränkungen die aber bei trockenen Straßen nur selten eingehalten werden. Folge ist eine starke Erhitzung der Winterreifen, die für diese Geschwindigkeiten nicht ausgelegt sind. Dabei nutzt sich nicht nur der Reifen übermäßig ab, einen „heißen Reifen“ zu fahren kann auch gefährlich werden! Ein rechtzeitiger Wechsel auf Sommerreifen von www.reifendachs.de ist daher zu empfehlen.
Benutzeravatar
Serendipity
Meister
Meister
 
Beiträge: 71
Registriert: 09.2015
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Technik/Elektronik"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron