Nachrichten

SN

Dein Wetter

Eingabemaske

Direkteingabe Stadt




Empfehlung

Empfehle diese Seite einem Freund


Boardsuche

  


Familientherapie

Familie, Freunde, Freizeit

Familientherapie

Beitragvon Serendipity » 15. Sep 2016, 10:57

Der systemische Ansatz bietet eine ressourcenorientierte Methode für die Arbeit mit Einzelnen, Paaren oder Familien. Indem sich Klienten als Teil eines Ganzen wahrnehmen, gewinnen sie neue Einsichten. In dieser Weiterbildung werden die psychotherapeutischen Methoden der Gesprächsführung, aus Personzentrierter Therapie, Gestalttherapie, Systemischen Verfahren und der Psychoanalyse eingeübt und für die spezifischen Beratungsprozesse in den psychosozialen Arbeitsfeldern modifiziert. Die Familientherapie Weiterbildung ist eine Basisqualifizierung für PädagogInnen, PsychologInnen, SozialpädagogInnen und HeilpraktikerInnen in systemischem Denken und Handeln mit dem Ziel, Menschen und Familiensysteme professionell beraten zu lernen. Besuchen Sie unsere Seite http://www.abis-consulting.de
Benutzeravatar
Serendipity
Lehrer
Lehrer
 
Beiträge: 83
Registriert: 09.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Familientherapie

Beitragvon Jazz » 17. Jul 2017, 17:13

Ein Blick in unseren Bekanntenkreis wird uns die grausame Realität vor die Augen führen: Immer mehr Paare lassen sich scheiden. Unsere Kompromissbereitschaft hat sich von Generation zu Generation leider ins Negative entwickelt. Wir sind immer weniger fähig zuzuhören und auf die Bedürfnisse der Anderen einzugehen. Nur dass so eine Scheidung eine Erfahrung ist die wir schwer verdauen und die Spuren in unserem Leben hinterlassen, wird leider immer sehr spät erkannt. Nicht zu reden von dem Leiden das wir unseren Kinder zufügen. Eine Psychologische Beratung Duisburg kann manchmal wahre Wunder wirken. Also nicht gleich alles hinschmeißen Zu finden unter https://www.ire-domum.de
Benutzeravatar
Jazz
Geübter
Geübter
 
Beiträge: 56
Registriert: 10.2015
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Familie/Freizeit"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron